Herzlich willkommen in der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Heilbronn

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite und freuen uns, dass Sie uns besuchen. Zu unserer Gemeinde gehört die Martin-Luther-Kirche in der Beethovenstraße 17.

Seit Pfingstsonntag feiern wir wieder Gottesdienst und laden Sie herzlich ein.

Digitale Angebote finden Sie nach wie vor unter www.kirche-heilbronn.de.

Weitere Veranstaltungen in den Räumen der Martin-Luther-Kirche noch nicht möglich.

Ihre

Pfarrerin Esther Sauer, Geschäftsführung

Susanne Reinhold, gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderats

Gunhild Riemenschneider, Pfarrerin

 

 

Spenden für die Emmausgemeinde

Die Emmausgemeinde Heilbronn wird getragen von den vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Gemeinde. Darüber hinaus sind wir auf finanziellen Mittel angewiesen. Deshalb sind wir für jede Spende dankbar. Damit finanzieren wir beispielsweise die Freizeit für die Konfirmand/-innen, Geburtstagskarten für alle Jubilare, kleine Präsente für die Ehrenamtlichen, Blumenschmuck in der Kirche oder unseren Gemeindebrief.

Wir freuen uns, wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen auf folgende Bankverbindung:

Kreissparkasse Heilbronn - IBAN DE60 6205 0000 0000 0444 44

Unsere Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Evangelischen Landeskirche

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren jeweiligen Gemeinden den „Posaunentag im Land“ unter dem Motto „Vertrauenssache Glauben“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr

  • 10.06.21 | „Wir haben einen weiten Weg vor uns“

    Aus Anlass der Kundgebung gegen Antisemitismus am 11. Juni in Ulm erklärt Prälatin Gabriele Wulz im Interview, wie sie selbst antijüdische Haltungen im Alltag und in der kirchliche Arbeit erlebt und was Kirche und Gemeinden dagegen tun können.

    mehr

  • 10.06.21 | Woche der Diakonie 2021

    Zur Woche der Diakonie ruft das Diakonische Werk Württemberg zu verstärkter Aufmerksamkeit und Engagement für benachteiligte Menschen auf, deren Lage sich nach der Pandemie oft verschlechtern wird. Die Woche der Diakonie beginnt am 13. Juni.

    mehr